top of page

Zum gesunden Leben

Mein Debut-Buch:

"Du wünschst Dir um den Jahreswechsel ein Stück Magie und einen bewussten Übergang? Diese Rauhnachts -Reise verbindet Dich mit Deinen Visionen fürs nächste Jahr und inspiriert, tiefer in die eigene Weiblichkeit einzutauchen. Sie berichtet von Traditionen, der sanften Kraft des Räucherns, dem Zauber besonderer Stoffe und geleitet Dich durch die Fülle des menschlichen und weiblichen Daseins. Tägliche Impulse und Rituale geben einen Rahmen, der nach eigenem Ermessen gefüllt werden kann. Die Aussicht? Ein umfassenderes Bild über Dich selbst mit Weitblick und Klarheit für das kommende Jahr."

Sie haben Interesse an meinem Buch? Hier können Sie es erwerben!

Personalisiertes Gesundheitsprogramm

Abschließen und neu beginnen

​Versuche so viele Altlasten wie möglich noch im bestehenden Jahr abzuschließen. Es ist ohnehin von Vorteil, Dinge gleich zu erledigen, auch um nichts zu vergessen. Aber besonders zum Jahreswechsel fühlt es sich energetisch gut an, zu wissen, dass man im neuen Jahr (ganz) von vorn beginnen bzw. sorgenfreier weiter machen kann, weil alles erledigt wurde. Da die Weihnachtsfeiertage für viele voller Termine sind, ist es ratsam, bereits im Advent zu beginnen, um nicht die ganze Aufräum- 21 Aktion in die Rauhnächte zu packen.

Folgende Bereiche können vor dem Jahreswechsel noch bereinigt werden:

​- aufräumen, putzen, saubermachen

- Auto putzen

- Haus und Wohnung räuchern

- Geliehenes zurückgeben

- aussprechen, was ausgesprochen werden soll

- Müll raustragen

- Kühlschrank ausmisten

- Kleidung aussortieren

- offene Angelegenheiten klären

- Rechnungen begleichen

- Frieden in Beziehungen bringen

- Streite lösen

- Danke sagen

Räuchern bei dir zuhause

Besonders zum Einzug in ein neues Zuhause oder beim Verlassen eines Wohnortes gibt es ein gutes Gefühl, die Räume kräftig (aus) zu räuchern.

Oft verdichtet sich Energie und auch schwere Gefühle bleiben leicht "hängen". Deshalb ist es angenehm, den Raum energetisch aufzulockern und zu reinigen.

Eine Haus- oder Wohnungsräucherung dauert etwa zwischen ein und drei Stunden - je nach Auftrag und Größe. Ich arbeite bevorzugt mit heimischem Pflanzenwerk, das meiste davon selbst gesammelt und verarbeitet.

Meist gibt es ein kurzes Vorgespräch, bei dem der Auftrag geklärt wird: geht es um eine Räucherung zum Umzug und Neubeginn, so werden Kräuter und Pflanzenwerk verwendet, welche Leichtigkeit fördern und beim Ankommen helfen. Um einen Ort zu verlassen kommen Pflanzen infrage, die beim Loslassen unterstützen und beim Abschied sanft das Herz ummanteln.

Auch Räucherungen nach Krankheit, schweren Zeiten oder ganz klassisch zum Reinigen und für eine frischen Touch können durchgeführt werden. Gerne stehe ich hierzu auch mit meinem Wissen zur Verfügung.

Für eine unverbindliche Anfrage sowie Preisauskünfte bitte ich darum,

eine der Kontaktmöglichkeiten zu nutzen.

bottom of page