was das Leben bunt macht...

Inspiration ist wichtig.

Inspiration ermutigt uns dazu, Neues auszuprobieren und die eigenen Grenzen auszuweiten.

Ziemlich alles kann Inspiration sein: ein Blick in die Natur, gutes Essen, ein erweiterndes Gespräch, kreativ zu sein, ein Lied zu hören, tanzen, eine Person, ein Buch, Märchen, Vorbilder.. was inspiriert DICH?

 

Dieser Teil der Seite ist in ständigem Wachstum.

zauberbandGedichte und Geschichten

.. ich liebe das Schreiben. Seit meinem elften Lebensjahr schreibe ich fast durchgehend Tagebuch. Die vielen verschiedenen Bücher sind voller Geschichten, Erinnerungsstücke und Andenken und sind mir ein Wert voller Schatz.

Neben meinen Buchprojekten schreibe ich auch Gedicht. Hier möchte ich Dir gerne ein paar davon vorstellen. Zum Lesen klicke einfach auf den Titel hier unten:

.. mein Gedicht zum *weinen*

 

Manchmal ists die Traurigkeit,

manchmal weine ich aus Wut.

Manchmal ists die Anstrengung,

manchmal wein` ich für mehr Mut.

 

Manchmal wein` ich, weils so schön ist,

manchmal weils mich so berührt.

Manchmal zur Erleichterung,

manchmal weil mich niemand hört.

 

Manchmal wein` ich von der Schwere,

manchmal weils der Zyklus is.

Manchmal einfach zum Erleichtern,

manchmal weil ich was vermiss.

 

Machmal wegen Dankbarkeit,

manchmal weine ich aus Angst.

Manchmal auch vor Heiterkeit,

manchmal weil was Kraft verlangt.

 

Manchmal weil das Herz so schmerzt,

manchmal wein` ich wenns mich stresst,

 

manchmal tut der Körper weh-

ich wein` dann, dass besser geh.

 

Manchmal wein´ ich ums Vergangne,

manchmal um die Gegenwart.

Manchmal wein´ ich vor der Zukunft,

manchmal weil ich nicht mehr mag.

 

Weinen ist ein starkes Ding.

Zeigt auf viel Art, wer ich alles bin.

Weinen ist auch nix zum Schämen,

weinen kommt nicht nur vom Grämen.

Weinen gibt mir auch mal Kraft,

weinen etwas Freiheit schafft.

 

Weinen ist ein schönes Ding-

weils zeigt, dass ich menschlich bin.

by zauberband

angekommen in der liebe.

ich bin wie ich bin und zeige, was gerade da ist.

ich könnte nicht verletzlicher sein,

doch ich gehe das risiko ein,

hab mut und kraft mich zuzumuten.

hab mut und kraft, zu mir zu stehn.

bereit zu fühlen und ängste zu überwinden.

auszusprechen, was mein herz sich wünscht.

nicht wissend, wie mein gegenüber reagieren wird,

doch bereit mich darauf einzulassen.

verwundbar und nackt,

schön und einfach ich.

ich fühle meine stärke, fühle meine kraft.

spüre die liebe, dich mich durchfährt.

freue mich, dass ich bin wie ich bin.

mit klarheit oder wirrwarr,

mit freude oder unsicherheit.

mit leidenschaft oder kälte,

tränen oder lachen.

sei eingeladen zu zeigen, wer du bist!

mit deinen stärken und nöten,

bedürftigkeiten und freuden.

mit deinen gefühlen und hemmungen.

ängsten und wünschen.

denn mich bekommst du auch immer ganz.

by zauberband

​© 2020 by Katrin Sander